• 1478 - Public Space Hygiene
  • 1480 - Disinfection systems

EXACT solutions ASZ-V300E

Die UVC Umluftentkeimer V300E und V1000E helfen dabei, die Luft von Viren, Bakterien und Schimmelsporen zu reinigen. Erhältlich in verschiedenen Größen sind sie sowohl für den Einsatz in großen Veranstaltungsstätten als auch in Besprechungsräumen und kleineren Locations geeignet und entfernen dort rund 99% der (Corona-)Viren und Bakterien. Wie funktionieren die UVC Umluftentkeimer? UVC-Licht hat die Fähigkeit, die DNA/RNA einer Lebensform zu inaktivieren. Dies funktioniert sehr effizient bei einfachen Lebensformen wie Viren und Bakterien. Ein häufig verwendeter Wert zur Definition der Effizienz von UVC-Produkten ist die LD90-Dosis, die als die UVC-Dosis definiert ist, mit der 90% des Organismus einer Spezies abgetötet werden können. UVC-Licht ist schädlich für die menschliche Haut und die Augen. Daher emittieren UVC-Lufthygieneprodukte das UV-Licht innerhalb eines gekapselten Gehäuses und geben so fast kein UVC-Licht nach außen ab. Die UVC-Lufthygiene-Produktreihe funktioniert, indem Luft durch ein Gehäuse geleitet wird, das mit UVC-Lichtröhren ausgestattet ist. Die verwendeten UVC-Röhren sowie die Funktionsprinzipien werden von der deutschen Firma UVpro hergestellt und konstruiert und sind ein Garant für Zuverlässigkeit und Effizienz. UVpro-Produkte setzen Maßstäbe im Markt, beispielsweise in der Lebensmittelindustrie und heben sich von den weit verbreiteten Standard-UVC-Lichtröhren ab. Die ideale Position für die Geräte zu finden, ist der Schlüssel zu maximaler Effizienz. Sie hängt von den örtlichen Gegebenheiten wie Luftstrom, Belüftung, Heizung und natürlich der Raumgröße ab. Darüber hinaus wirken sich dynamische Faktoren wie Menschen und ihr Verhalten aus.
Zurück zur Liste